Cherno Jobatey – Blog & Bookmarks

Cherno Jobatey – Blog & Bookmarks header image 2

Philosophie: Ein Plan zum Glücklichsein?

August 11th, 2014 · Keine Kommentare

Nie ging es der Menschheit so gut wie heute, nie waren so viele so wohlhabend. Leider hält aber das subjektive Wohlbefinden, oder gar ein etwaiges Glücksgefühl mit der Entwicklung nicht Schritt. Es muss also mehr geben, als „nur“ Wohlstand.
Der britische Sender BBC hat sich auf die Suche gemacht nach dem „Wieso?“, nach dem „Warum?“ nach dem „Was?“. Gibt es einen Plan zum Glücklichsein? In einer Serie über Philosophie und große Denker wurde versucht, Antworten zu finden.
Es beginnt mit großen Griechen: Sokrates über „Selbstvertrauen

und geht weiter mit Epikur über „Glück“.

Anhand des römischen Kopfarbeiters Lucius Seneca wird „Zorn“ erörtert.

Zu „Selbstwert“ ist der französische Philosoph Michel de Montaigne mit dabei.

Abgerundet wird mit den deutschen Denkern Arthur Schopenhauer zu „Liebe

und Friedrich Nietzsche über die „Härte“ des Lebens.

Tags: Allgemein